Raise up
the beauty in you

Weniger Fett und straffere Haut mit vier Behandlungsmethoden

Keine Beschwerden
Keine Ausfallzeiten
Keine Messer
Keine Saugschläuche
Keine Nadeln
Keine Narben

Ab € 149,-

Das 3D Lipomed Gerät wurde in Großbritannien entwickelt und ist dort seit mehreren Jahren sehr erfolgreich im Einsatz. Es kombiniert 4 Behandlungen in einem Gerät zur gleichzeitigen Anwendung.

Kryo-Lipolyse - Fettreduktion mit Kälte

Die Kryolipolyse ist eine Kombination aus Unterdruck- und lokaler Käl­te­the­ra­pie und dient der Fettreduktion. Hierbei werden mit Hilfe eines speziellen Handstückes Problemzonen eingesaugt, die in dieser Zone unter der Haut befindlichen Fettzellen durch Kälte zerstört und mit Hilfe des körpereigenen Stoffwechsels und des Immunsystems auf natürliche Weise vom Körper nach und nach abgebaut. Das Ergebnis zeigt sich daher erst zwei bis vier Monate nach der Behandlung. Dabei wird die Temperatur des behandelten Hautbereiches auf -6 Grad Celsius abgekühlt. Klinische Studien haben ergeben, dass Fettzellen bei dieser Temperatur durch Kristallbildung in den Zellen absterben. Hautzellen und darunter liegendes Bindegewebe werden dadurch nicht geschädigt. Die abgestorbenen Zellen transportiert der Körper im Verlauf natürlicher Reinigungsprozesse aus dem behandelten Bereich.

Fettreduktion mit Ultraschall (Kavitation)

Bei der Kavitation werden Fettzellen durch Ultraschall in Schwingungen versetzt. Dadurch platzen die Zellwände und die Fettzellen sterben ab. Das freigesetzte Fett wird anschließend vom Körper ausgeschieden. Ein reduzierter Umfang an Bauch und Oberschenkeln ist bereits direkt nach der Bahnölung messbar und intensiviert sich noch einige Tage nach der Behandlung. Der Abtransport wird durch direkte Kombination mit einer Lipomassage maximiert. Da der Wirkungsbereich der Kavitation zur Vermeidung von Nebenwirkungen sehr klein gehalten ist, werden damit nur dünne Fettschichten abgebaut - dies aber sehr schnell.

Unterhautmassage

Die Lipomassage wird in Verbindung mit den ersten beiden Behandlungen zur Maximierung der Wirkung eingesetzt. Durch die Schwingungen werden abgestorbene Fettzellen und freigesetztes Fett den Lymphbahnen zugeführt, wo sie in den normalen Stoffwechsel eingehen und auf natürliche Weise abgebaut oder ausgeschieden werden.

Radiofrequenzbehandlung zur Hautstraffung und Glättung

Die RF Behandlung erwärmt tiefer liegende Hautschichten mit Radiowellen.
Dies führt zur sofortigen Kontraktion der Kollagenfasern und regt das Wachstum neuer Kollagen- und Elastikfasern an. Mehr Kollagen und Elastin im Hautgewebe verleihen der Haut ein jüngeres und strafferes Aussehen.

Wenn Sie an Fettreduzierung ohne Chirurgie bei gleichzeitiger Hautstraffung interessiert sind, vereinbaren Sie doch gleich einen Beratungstermin bei uns.

Microblading

Die Neuheit im Permanent Make Up

Gesichtsbehandlung mit JetClear

Hautverjüngung mit Raketentechnik

Dauerhafte Haarentfernung mit Hyperpulse

Modernste Lichttechnologie zur dauerhaften Haarentfernung